Treten Sie dem europäischen Wissensnetzwerk bei:


Veranstaltungskatalog

Ausgewählte Seminare und Kongresse 2016
Klicken Sie hier, um das Verzeichnis der aktuellen Schulungen und Konferenzen rund um das Thema EU-Förderungen herunterzuladen.

Kontakt

Europäische Akademie
für Steuern, Wirtschaft & Recht
am Potsdamer Platz
Eingang Leipziger Platz 9 | 10117 Berlin | Germany
Tel:  +49 (0)30 80 20 80 2-0
Fax: +49 (0)30 80 20 80 2-2250

E-Mail

Google+

Alle

Die Weiterbildungsangebote der Europäischen Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht können Sie als Kongresse, Konferenzen, Seminare und Workshops in deutscher und englischer Sprache erleben.

Hier finden Sie alle Konferenzen, Seminare und Workshops der nächsten Zeit in chronologischer Übersicht. Sie können sich die Veranstaltungen auch nach den Themen EU-Förderungen, Recht & Steuern, EU-Beihilfen, Revision, Energie & Umwelt, IT, Hochschulen & Forschung sowie Infrastruktur & Bau anzeigen lassen. Außerdem finden Sie unter www.euroacad.eu/events eine analoge Aufstellung unserer englischsprachigen Veranstaltungen.

lang_de 30. Mai 2016 - 31. Mai 2016, Arcotel John F

In der Förderperiode 2014-2020 werden insbesondere Projekte des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) stärker als zuvor über Pauschalen gefördert.

lang_de Juni 2016, Die Veranstaltung findet in einem 4-Sterne Hotel in Berlin statt.

Die Anzahl der Flüchtlinge, die nach Deutschland kommt ist im vergangenen Jahr drastisch gestiegen und wird weiter steigen. Dies stellt Städte und Kreise vor hohe Kosten und komplexe Aufgaben.

lang_de 02. Juni 2016 - 03. Juni 2016, Die Veranstaltung findet in einem 4-Sterne Hotel in Berlin statt.

Sicherheitsstandards und -konzepte * Strategien, Modelle und Tools für Einführung und Nutzung * Outsourcing von IT-Sicherheit, Vertrags- und Schnittstellenmanagement

lang_de 02. Juni 2016 - 03. Juni 2016, Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie

Viele öffentliche Institutionen und Unternehmen schätzen den Zustand ihrer IT-Sicherheit völlig falsch ein und wiegen sich in Sicherheit. Die meisten öffentlichen Institutionen wissen dabei nicht, dass sie gegen Landesgesetze verstoßen, wenn sie über kein (auf anerkannten IT-Sicherheitsstandards basierendes und implementiertes) IT-Sicherheitskonzept verfügen.

lang_de 06. Juni 2016 - 07. Juni 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Das Personalmanagement an deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen steht vor großen Herausforderungen. Vor allem der Wettbewerb um die klügsten Köpfe stellt die Personalverantwortlichen vor Schwierigkeiten.

lang_de 06. Juni 2016 - 07. Juni 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Prüfprozess • Vergabearten • Prüffelder • Bewertung

lang_de 09. Juni 2016 - 10. Juni 2016, Courtyard by Marriott Berlin Mitte

Trotz guter Vorbereitung in der Ausschreibungsphase, kommt es nach Vertragsabschluss fast immer zu unvorhergesehen Entwicklungen, die Nachträge am bestehenden Vertrag erforderlich machen. Insbesondere im Baubereich gibt es kaum Vorhaben ohne Abweichungen vom geplanten Bauablauf.

lang_de 13. Juni 2016 - 14. Juni 2016, RAMADA Hotel Berlin-Alexanderplatz

Öffentliche Einrichtungen in ganz Deutschland sehen sich mit stagnierenden oder gar verminderten Ressourcen aber einem steigendem Arbeits- und Aufgabenpensum konfrontiert. Um diese Herausforderung bewältigen zu können, müssen öffentliche Institutionen ihre Effizienz steigern. Dabei darf die Qualität ihrer Arbeiten aber keine Einbußen erfahren.

lang_de 13. Juni 2016 - 14. Juni 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Aufgrund der schwierigen Haushaltslage der öffentlichen Hand wird die Gewinnung von Sponsoren aus der Wirtschaft immer wichtiger. Während Kernaktivitäten nicht gesponsert werden dürfen, benötigen öffentliche Behörden oft ergänzende Finanzierung bei der Durchführung von Veranstaltungen und anderen wichtigen Projekten.

lang_de 16. Juni 2016 - 17. Juni 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Alle verantwortlichen Stellen, die EU-geförderte Projekte überprüfen, müssen sich mit neuen EU-Regelungen für die neue Förderperiode 2014 - 2020 vertraut machen.

lang_de 16. Juni 2016 - 17. Juni 2016, Die Veranstaltung findet in einem 4-Sterne Hotel in Berlin statt.

Die zunehmend komplexer werdende Datenverarbeitung stellt Datenverantwortliche und IT-Sicherheitsbeauftragte vor die Herausforderung, mit den ihnen zur Verfügung stehenden finanziellen und personellen Ressourcen den geforderten Grundschutzstandard im eigenen Hause zu gewährleisten. Die Implementierung eines für die Institution angemessenen Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) ist die Basis für die Anwendung des Grundschutzstandards.

lang_de 20. Juni 2016 - 21. Juni 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Modernes Verbandsmanagement • Kommunikation • Innovative Dienstleistungen

lang_de 23. Juni 2016 - 24. Juni 2016, Courtyard by Marriott Berlin Mitte

Sowohl das Zulassung- als auch das Prüfungsrecht sind starken Veränderungen ausgesetzt: Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

lang_de 30. Juni 2016 - 01. Juli 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Der demographische Wandel stellt auch die Verwaltungen vor enorme Herausforderungen: Einerseits nimmt die Anzahl qualifizierter Nachwuchskräfte stetig ab, andererseits bleibt der Einzelne immer länger berufstätig. Gleichzeitig wirkt sich der anstrengende Berufsalltag auf Körper und Wohlbefinden aus, so dass viele Beschäftigte über Haltungsprobleme oder psychischen Stress klagen.

lang_de 30. Juni 2016 - 01. Juli 2016, Courtyard by Marriott Berlin Mitte

Neuregelung des § 2b UStG * Konsequenzen der Neuregelung für die Praxis * Betriebs- und Umsatzsteuer(sonder)prüfungen

lang_de 04. Juli 2016 - 05. Juli 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Der Bau und Betrieb von Wissenschafts- und Forschungsgebäuden und anderen Spezialgebäuden und -anlagen stellt öffentliche Bau-, Liegenschafts- und Gebäudemanager vor große Herausforderungen.

lang_de 04. Juli 2016 - 05. Juli 2016, RAMADA Hotel Berlin-Alexanderplatz

Für Behörden, Unternehmen in öffentlicher Hand, Personen des öffentlichen Lebens, zivile Einrichtungen sowie Vereine und Verbände mit öffentlichem Charakter ist der Dialog mit der Außenwelt unentbehrlich geworden.

lang_de 04. Juli 2016 - 05. Juli 2016, Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie

Die Europäische Union (EU) stellt verschiedenste Gelder zur Verfügung, um Forschungsprojekte zu fördern. Jedoch stellen die finanzielle Verwaltung und Abrechnung dieser Fördergelder regelmäßig eine Herausforderung dar.

lang_de 04. Juli 2016 - 05. Juli 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Als Revisor im öffentlichen Sektor sollten Sie Risiken nicht nur rechtzeitig erkennen, sondern diese auch richtig einschätzen und Ergebnisse der Risikobewertung in Ihre Prüfungsplanung einfließen lassen.

lang_de 07. Juli 2016 - 08. Juli 2016, Adina Apartment Hotel Berlin Hauptbahnhof

Durch EU-Mittel geförderte Projekte stellen ganz spezielle Anforderungen an Projektleiter und -koordinatoren. Insbesondere die korrekte finanzielle Abrechnung des Projekts ist meist eine große Herausforderung.

lang_de 07. Juli 2016 - 08. Juli 2016, RAMADA Hotel Berlin-Alexanderplatz

Begrenzte Budgets, steigende Kosten sowie komplexe Mittelbewirtschaftung stellen öffentliche Institutionen sowie gemeinnützige und kirchliche Einrichtungen vor neue Herausforderungen.

lang_de 11. Juli 2016 - 12. Juli 2016, RAMADA Hotel Berlin-Alexanderplatz

Jüngste Entwicklungen im Vergaberecht – Auswirkungen der Novellierung und der aktuellen Rechtsprechung auf die Vergabepraxis

lang_de 14. Juli 2016 - 15. Juli 2016, Arcotel John F

Der europäische Arten- und Habitatschutz hat häufig entscheidende Bedeutung für die Standortwahl und Alternativenprüfung bei Plänen und Projekten. Vorkommen von Hamstern, Feldlerchen, Greifvögeln oder bestimmten Reptilienarten können eine Planung hemmen, wenn sie nicht professionell behandelt werden.

lang_de 25. August 2016 - 26. August 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Die Medienberichte über Geschenke und Vorteilsgewährung an Vertreter des Staates haben die Wahrnehmung der Öffentlichkeit von Fehlverhalten geschärft. Korruption vorzubeugen ist daher ein wichtiger Schritt, um als Behörde die Integrität zu wahren und das Vertrauen der Bürger zu erhalten.

lang_de 25. August 2016 - 26. August 2016, Adina Apartment Hotel Berlin Hauptbahnhof

Besonderheiten in der aktuellen Förderperiode 2014-2020 und die Umsetzung der EU-Vergaberichtlinie in nationales Vergaberecht

lang_de 25. August 2016 - 26. August 2016, RAMADA Hotel Berlin-Alexanderplatz

Die Finanzierung der deutschen Hochschulen wird immer vielfältiger und in den kommenden Jahren an immer ambitioniertere Ziele und Anforderungen geknüpft. In vielen Bundesländern sind die Hochschulen aufgefordert, mittel- und langfristige Strategien zu konzipieren, vorzulegen und umzusetzen, um alle Finanzierungsmöglichkeiten nutzen zu können.

lang_de 29. August 2016 - 30. August 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Moderne öffentliche Institutionen können ohne reibungslos funktionierende IT nicht mehr arbeiten. Deshalb stellen Risiken der IT-Sicherheit eine existentielle Gefahr dar. Nicht immer gelingt es aber, solche Bedrohungen erfolgreich abzuwehren und es treten Notfälle ein. Dennoch kann auch bei Notfällen der Schaden minimal gehalten werden.

lang_de 08. September 2016 - 09. September 2016, RAMADA Hotel Berlin-Alexanderplatz

Die Nutzung von mobilen Endgeräten wie Smartphones, Laptops oder Tablets nimmt immer mehr zu. Während effizientes Arbeiten heutzutage ohne diese Kommunikationsgeräte kaum mehr vorstellbar ist, bestehen bei Ihrer Nutzung große Gefahren für die IT- und Datensicherheit. Dies gilt insbesondere für den öffentlichen Dienst, wo der verantwortungsvolle Schutz von Bürgerdaten sowie anderen, mitunter sehr sensiblen und sicherheitsrelevanten Informationen die IT-Sicherheitsbeauftragten vor immer größere Herausforderungen stellt.

lang_de 12. September 2016 - 14. September 2016, Courtyard by Marriott Berlin Mitte

Die 10. Jahresfachkonferenz „EU-Beihilfen in deutscher Praxis“ beleuchtet aktuelle Themen der praxisrelevanten EU-Beihilfenfelder. Als fest etablierte Kommunikationsplattform in Deutschland bietet die Konferenz Praktikern und Experten aus diesem Bereich wieder einen spannenden Austausch mit der EU-Kommission und hochkarätigen nationalen Spezialisten. Die Fachvorträge und Vertiefungsdiskussionen werden durch Praxisbeispiele und Erfahrungsberichte begleitet.

lang_de 12. September 2016 - 13. September 2016, Arcotel John F

Aus allen Tätigkeiten der öffentlichen Verwaltung ist der umfassende Einsatz von IT nicht mehr wegzudenken. Entsprechend gravierend sind die Folgen, wenn es bei der Umsetzung von IT-Fragen zu Fehlentscheidungen oder Regelverstößen kommt.

lang_de 15. September 2016 - 16. September 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Rechte an Forschungsergebnissen • Vertragsverhandlung • EU-Beihilfenrecht Sobald Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Universitätskliniken für oder in Zusammenarbeit mit Dritten forschend tätig werden, sei es im Rahmen von Kooperationen, Auftragsforschung oder Konsortien, müssen die Zielsetzungen, Rahmenbedingungen, und weitere Vereinbarungen vertraglich festgehalten werden. Die Zusammenarbeit mit externen Partnern, wie z.B. der Industrie, ist nicht immer ganz einfach – Verträge müssen verhandelt werden, alle Beteiligten dabei zu einer gemeinsamen Linie kommen.

lang_de 22. September 2016 - 23. September 2016, Arcotel John F

Auch in der Förderperiode 2014-2020 sind die Regeln zur Förderfähigkeit von Ausgaben in EU-geförderten Projekten eine schwierige Herausforderung.

lang_de 26. September 2016 - 27. September 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Erkennen Sie die umsatzsteuerpflichtigen Aktivitäten Ihrer Institution und handeln Sie rechtssicher

lang_de 29. September 2016 - 30. September 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Die Unterscheidung zwischen wirtschaftlichen und nicht-wirtschaftlichen Tätigkeiten ist obligatorisch – Agieren Sie in Übereinstimmung mit dem neuen Unionsrahmen und vermeiden Sie Sanktionen seitens der EU-Kommission

lang_de 27. Oktober 2016 - 28. Oktober 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Nicht-Einhalten von Compliance-Vorgaben kommt öffentliche Institutionen und Unternehmen teuer zu stehen! Öffentliche Unternehmen sind durch ihre Sonderstellung an der Schnittstelle von öffentlichem Recht und Privatrecht besonders komplexen Anforderungen ausgesetzt.

lang_de 27. Oktober 2016 - 28. Oktober 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Stärken Sie die Finanzverwaltung der ESI-Fonds 2014-2020

lang_de 14. November 2016 - 15. November 2016, InterCityHotel Berlin am Hauptbahnhof

Experten im Bodenschutz und Bodenschutzrecht stehen vor großen Herausforderungen im Bereich Bodenschutz- und Wasserschutzrecht